D-Mark und Sammlermünzen vakuumieren

678729_web_R_K_B_by_Denise_pixelio.de

Trotz Zeiten von PayPal, Bitcoin und Co. ist nach Einschätzung der Bundesbank das beliebteste Zahlungsmittel der Deutschen immer noch das Bargeld. Vor allem kleine Beträge zahlen die Deutschen lieber bar. Kreditkarten vereinfachen das Zahlen zwar, dafür verlieren viele damit den Überblick. Für die Meisten zählt eben nur Bargeld. Kein Wunder also, dass nach wie vor etliche Bürger an ihren alten D-Mark-Beständen festhalten. 13 Milliarden Mark sollen nach aktuellen Einschätzungen noch nicht in Euro umgetauscht worden sein.

Die alten Geldscheine und Münzen befinden sich in alten Jacken, Hosen oder Dosen. Auch 13 Jahre nach der Euroeinführung hat die D-Mark bei vielen Deutschen noch einen hohen Stellenwert und viele wünschen sich diese Währung zurück. Vielleicht ist das der Grund warum noch 6,1 Milliarden D-Mark in Banknoten und 6,8 Milliarden Mark Münzen noch nicht in Euro getauscht wurden. Die meisten Besitzer wollen sie einfach für spätere Generationen aufheben.

Beliebte Behältnisse zur Aufbewahrung von Münzen

  • Münzkapseln
  • Münzenrähmchen
  • Blisterverpackungen
  • Münzboxen
  • Münzalben
  • Münzkoffer
  • Münzschrank
  • Plastikhüllen (Vakuumverpackung)

Bei der Aufbewahrung von Münzen sollten einige grundlegende Punkte beachten, damit Münzsammler lange Freude an Ihren Münzen haben und diese vor allem keinen Wertverlust erleiden. Die Vakuumverpackung ist gerade für Münzen eine nachhaltige und gute Aufbewahrungsvariante.

Die guten alten D-Mark Münzen und Banknoten lagern jedoch oftmals ungeschützt und dem Sauerstoff ausgesetzt vor sich hin. Das lässt die alten Schätze auf Dauer ganz schön alt aussehen- und zwar buchstäblich. Wer lange Freude an den alten Banknoten haben möchte und es an seine Enkel und Urenkel weitervererben will, der sollte die Scheine und Münzen vakuumieren. Das Ganze funktioniert mit einem dazu passenden Vakuumiergerät sowie passende Vakuumbeutel.

Einmal vakuumverpackt können Münzen und Geldscheine so Jahrzehnte lagern, ohne anzulaufen oder sich zu verfärben. Zudem verlieren alte D-Mark Gedenkmünzen vakuumiert nicht an Wert. Der Grund: Die Vakuumierung und der eingeschweißte Zustand der Münzen bewirkt, dass die keine Sauerstoffzufuhr mehr vorhanden ist und somit kein Alterungsprozess stattfindet. So bleiben Münzen auch nach vielen Jahren noch wie neu und zum Vorzeigen eignen sich die durchsichtigen Vakuumbeutel ebenfalls sehr gut. Wo wir beim Thema wären: Auch nicht jeder Folienbeutel eignet sich zum Vakuumieren von Münzen, da in vielen weichmacherhaltige Zusätze enthalten sind.

Nicht so bei den Vakuumbeutel von Lava. Diese sind frei von Weichmachern und eignen sich perfekt zum Vakuumieren von Münzen und Geldscheinen. Wir einfach die Vakuumierung der Banknoten von Statten geht, zeigt das folgende Video. Natürlich ist das Vakuumieren auch mit Münzrollen möglich. Auf der offiziellen Website von Lava gibt es Informationen und Bestellmöglichkeiten der Vakuumbeutel und Vakuumierer, welche sich zum Münzen vakuumieren eignen.

imshopkaufen

 

 

 

Bild: Denise  / pixelio.de

Schreibe einen Kommentar

Impressum  Datenschutz  Copyright